10 typische Verschmutzungen im Bad und ihre Beseitigung

Das Bad und die Sanitäranlagen sind im gewerblichen Bereich wie im privaten Umfeld Räume, in denen eine einwandfreie Hygiene besonders wichtig ist. Doch gerade hier treten häufig hartnäckige Verschmutzungen auf. Wir von der Clean Optimal GmbH in Stuttgart zeigen Ihnen, welche zehn Verschmutzungen im Sanitärbereich typisch sind und wie wir diese effektiv und dennoch schonend beseitigen.

Hand putzt Wasserhahn in Badezimmer
©️ adobeStock/photobility

Die Reinigung von Sanitäranlagen – so gehen wir bei den Arbeiten vor

Im Bereich der Sanitäranlagen gibt es verschiedene Bereiche, in denen typischerweise Verschmutzungen auftreten. Diese sind:

  • Das WC
  • Waschbecken, Dusche und Badewanne
  • Armaturen an Waschbecken, Badewanne und Dusche
  • Fliesen und Bodenbeläge
  • Spiegel

Damit Sie ein einwandfreies Ergebnis genießen können, arbeiten wir uns Schritt für Schritt durch diese Bereiche und wählen immer die passenden Reinigungsmethoden und Putzutensilien.

Urinstein und Fäkalienreste im WC hygienisch beseitigen

Die Toilette ist vermutlich einer der Bereiche im Badezimmer, die am wenigsten gerne gereinigt werden. Urinstein, Fäkalienreste, aber auch Kalk und andere Ablagerungen sind typische Verschmutzungen in diesem Bereich.

Wir nutzen Allzweckreiniger, Desinfektionsmittel sowie verschiedene Tücher und Bürsten, um Ihre Toilette wieder strahlend rein zu bekommen. Besonderen Wert legen wir auch auf die Reinigung von schwer erreichbaren Bereichen wie dem Spülrand. Entscheidend ist, dass alle Putzutensilien, die für die Reinigung der Toilette verwendet werden, anschließend direkt gewaschen oder entsorgt werden. Denn gerade am WC finden sich viele Keime, die so nicht weiter im Sanitärbereich verteilt werden.

Seifenreste, Kalk und Schimmel – hartnäckige Verschmutzungen am Waschbecken

Am Waschbecken, sowie in der Dusch- und Badewanne finden sich vorwiegend Seifenreste und Kalkablagerungen. Mit einem milden Badreiniger und weichen Tüchern rücken wir diesen Flecken zu Leibe. Wir legen großen Wert darauf, dass die Reinigungsmittel sparsam dosiert werden, sodass die Reinigung zwar gründlich, aber dennoch umweltschonend erfolgt. In Badewanne und Dusche sorgen wir zudem für eine hygienische Desinfektion, damit mögliche Pilzsporen und Schimmel abgetötet werden.

Grünspan – eine unschöne Verunreinigung, die Ihre Armaturen unansehnlich machen

Armaturen verschmutzen im Sanitärbereich besonders schnell. Kalkflecken und Grünspan können Sie hier besonders häufig finden. Wir verzichten bei der Reinigung auf den Einsatz von aggressiven Reinigern, da diese schnell zu langfristigen Schäden an Ihren Armaturen führen können. Stattdessen setzen wir milde Reinigungsmittel und weiche Tücher ein, um die Verschmutzungen zu beseitigen.

Staub und grober Schmutz – auch im Badezimmer ein täglicher Begleiter

Staub und Schmutz lagern sich nicht nur in Ihren Wohnräumen, sondern auch im Badezimmer ab. Hiervon sind besonders die Fliesen und Bodenbeläge betroffen. Diese behandeln wir im Zuge einer professionellen Gebäudereinigung ebenfalls. Mit einem Besen, Staubsauger und weichen Tüchern lassen sich diese Verunreinigungen schnell und schonend entfernen. Wir passen die Reinigungsmethode auf den jeweiligen Untergrund an, damit wir Schäden an Fliesen und Boden vermeiden.

Wasserflecken und Zahnpastaflecken am Spiegel entfernen wir zügig

Auch die Spiegel reinigen wir im Zuge unserer Arbeiten. Sowohl Wasserspritzer als auch Zahnpastaflecken können wir mit wenig Aufwand entfernen. Am Ende werden Sie saubere Spiegel vorfinden, die absolut streifenfrei gereinigt sind.

Die Reinigung durch den Profi – immer eine gute Wahl

Die Reinigung des Sanitärbereichs durch eine Fachperson ist immer eine gute Wahl. Denn so sparen Sie nicht nur eine Menge Zeit, sondern Sie können sicher sein, dass alle Flecken gründlich und dennoch schonend entfernt werden. Sie müssen sich nicht um die Beschaffung von Reinigungsutensilien und Reinigungsmittel kümmern, denn diese bringen wir mit. Lehnen Sie sich einfach entspannt zurück, während Ihr Sanitärbereich, egal ob im Betrieb oder zu Hause, gründlich gereinigt wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.