©️ adobeStock/zest_marina

10 Dinge, die eine professionelle Haushaltsreinigung Ihnen abnimmt

Im Alltag sammeln sich regelmäßig Dreck und Schmutz im Haushalt an. Die gründliche Reinigung erfordert viel Zeit, die Ihnen vielleicht nicht immer zur Verfügung steht. Eine professionelle Haushaltsreinigung greift Ihnen im Alltag unter die Arme und unterstützt Sie

  • nach Immobilienauflösungen oder Renovierungen,
  • bei kompletten Grundreinigungen oder
  • turnusmäßig.

Welche zehn Dinge Ihnen eine professionelle Haushaltsreinigung konkret abnehmen kann, verraten wir von der Clean Optimal GmbH, Ihrer Reinigungsfirma in Stuttgart, in diesem Beitrag.

Gebäudereinigungskräfte mit Reinigungsutensilien
©️ adobeStock/zest_marina

1. Turnusmäßige Reinigungen

Dreck und Schmutz sind unumgänglich und sammeln sich regelmäßig an. Genauso regelmäßig müssen Räume oder Gebäude entsprechend gereinigt werden. Eine professionelle Haushaltsreinigung übernimmt die turnusmäßige Pflege Ihrer Räumlichkeiten für Sie.

2. Reinigung von Immobilien nach Umzug

Für die Übergabe einer Immobilie sollte diese mindestens besenrein sein. Ihr Partner für Haushaltsreinigungen nimmt den Besen für Sie in die Hand und sorgt dafür, dass das Gebäude zur Übergabe bereit ist.

3. Gründliche WC-Reinigung

Sie sind in eine neue Wohnung gezogen und möchten sich gleich wohlfühlen. Dazu gehört auch ein gründlich sauberes WC. Damit Ihr Badezimmer schnell zur Wohlfühloase wird, nimmt Ihr Unternehmen für Haushaltsreinigungen die hygienische Reinigung von Bad und Toilette für Sie vor.

4. Entsorgung von Unrat

In jedem Haushalt sammeln sich im Laufe der Zeit eine Menge Dinge an, die nicht mehr benötigt werden oder defekt sind. Auf Wunsch kann zur Haushaltsreinigung auch die umweltgerechte Entsorgung von Unrat beauftragt werden.

5. Umgang mit Mietnomaden

Mietnomaden und -nomadinnen sind ein unangenehmes Thema und führen immer wieder zu Problemen für Vermieter und Vermieterinnen. Eine professionelle Haushaltsreinigung übernimmt auf Wunsch auch die diskrete Auflösung eines Mietnomadenhaushalts für Sie, sodass Sie die Wohnung anschließend problemlos wieder vermieten können.

6. Beseitigen von Bakterien und Viren

Egal, ob Familienheim oder Singlewohnung, Dreck und Keime sammeln sich in jedem Haushalt an. Mit einer gewerblichen Haushaltsreinigung werden diese gründlich entfernt, sodass Sie sich um Gesundheitsrisiken keine Gedanken mehr machen müssen.

7. Baustellenreinigung nach Renovierung

Renovierungen sind manchmal gewünscht, gelegentlich unumgänglich und sorgen immer für viel Schmutz in der Wohnung. Ein Reinigungsservice übernimmt die Beseitigung des Drecks nach Abschluss der Baustelle für Sie, sodass Sie Ihr frisch renoviertes Heim ohne Umstände genießen können.

8. Alle Jahre wieder: Frühjahrsputz

Mit den ersten Sonnenstrahlen im Frühling entsteht oft der Drang, den Staub des Winters aus allen Ecken und Ritzen zu putzen. Aber wo soll man am besten anfangen? Wenn Sie die Unterstützung einer professionellen Haushaltsreinigung hinzuziehen, werden auch die hintersten Ecken und schwer zugängliche Nischen sorgfältig gereinigt.

9. Streifenfreie Fensterreinigung

Die Fensterreinigung ist für viele ein leidiges Thema. Straßenstaub und Wetter setzen den Scheiben regelmäßig zu und nehmen uns die klare Sicht. Ein gewerblicher Reinigungsservice übernimmt die umfangreiche Reinigung: Ihre Scheiben glänzen wieder streifenfrei und die Rahmen werden gründlich von Schmutz und Ablagerungen befreit.

10. Treppenhausreinigung im Mietobjekt

Für Vermieter und Vermieterinnen von Mehrfamilienhäusern interessant ist oft die Treppenhausreinigung. Wird diese von einer professionellen Haushaltsreinigung übernommen, entlastet dies die Mietparteien und beugt eventuellen Streitigkeiten um Sauberkeit und Putzrhythmus effektiv vor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.